Tire Traverse

  • Übung : Tire Traverse – Reifenüberquerung
  • Sicherungsart: Selbstsicherung / Horizontal Top Rope
  • Distanz: 12m
  • Übungsbeschreibung: Um auf die gegenüberliegende Seite zu gelangen, gibt es nur einen Weg und zwar über die frei hängenden Reifen. Den Ersten erreicht man noch relativ leicht, hält sich am Seil fest und überlegt sich spätestens jetzt, wie man nun auf den Zweiten überwechseln kann!
    Durch leichtes Schwingen greift man das nächste Seil, holt dann mit Hilfe des Fußes den anderen Reifen heran und steigt um. Aber Vorsicht, rechtzeitig mit dem Fuß umsetzen, sonst macht man einen Spagat.
    Durch die Selbstsicherung besteht auch bei dieser äußerst anspruchsvollen Übung keinerlei Risiko.
  • Schwierigkeit: physisch mittel / psychisch mittel

zurück zur Übersicht

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um noch besser passende Inhalte bieten zu können. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen